Gesundheitsförderung im Job

Führungsaufgabe und Eigenverantwortung – beides zählt!

Das höchste Gut in unserem Leben ist die Gesundheit! Darum sollte auch im beruflichen Kontext darauf immer ein großer Augenmerk liegen und ein Umfeld geschaffen werden, in dem wir gesund bleiben können.

Neben einer unternehmerischen Verantwortung ein gesundheitsförderndes Umfeld zu schaffen, kommt auch Führungskräften eine wichtige Rolle zu: Sie prägen maßgeblich das Klima der Zusammenarbeit, steuern Zielsetzungen und Verantwortlichkeiten und sind für die Unterstützung und Förderung ihrer Mitarbeiter zuständig. Alle diese Aspekte haben einen direkten oder indirekten Einfluss auf die physische und psychische Gesundheit von Menschen.

Allen voran ist jedoch jeder Einzelne für sein Wohlergehen und seine Gesundheit verantwortlich. Sich selbst (besser) zu kennen ist immer die Grundlage –  frühzeitig zu merken, was förderlich oder gefährlich für die eigene Gesundheit ist.

Das Angebot von christa beyrer & partner umfasst u.a. die Arbeit mit Führungskräften und deren Mitarbeitern durch Sensibilisierung für die Themen Persönlichkeitsentwicklung, Stressmanagement und Gesundheit, wie auch die konkrete Erarbeitung von individuellen Verbesserungsmaßnahmen in Form von individuellen Coachingprozessen oder Teammaßnahmen.